Blind

Die Liebste hat ein neues Auto. Einen gebrauchten Clio mit einer augenkrebsverdächtigen Metallic-Lackierung. Gekauft hat sie den von einem mit Namen Olli Schulz. Der kennt aber den Hund Marie nicht. Also muss man ihm die CD kopieren ausleihen. Aber zuerst finden. Also stöbert die Liebste in den CDs. Und findet was anderes.
„Du-hu?“
„Hä?“
„Hast Du die beiden CDs absichtlich zusammen gekauft?“
„Hä?“
„‚Tony Hawk’s American Wasteland‘ und ‚The Clash – London Calling‘.“
„Warum? Nö. Die Clash-CD fehlt schon lange in der Sammlung. Und der Sampler war ne Empfehlung im Radio. Hab ich auch gar nicht zusammen gekauft. Warum sollte ich?“

CDs Clash - Hawk

Wahrscheinlich hatte ich schon vor dem Clio was an den Augen.

2 Gedanken zu „Blind

  1. und hat es schon jemand parallel angehört? Wahrscheinlich muss man die CDs übereinander legen, damit man die Nachricht vom Teufel hören kann oder sind die Zeiten etwa schon vorbei?

  2. Keineswegs. Die satanischen Musiker sind nach wie vor unterwegs. Aber rückwärts. Frühe und aktuelle Beispiele kann man hier anhören. Und dass Paul tot ist, ist ja auch schon hinreichend bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.