Brötchentaste

Auch die Halbwertszeit von Wissen nimmt immer mehr ab. Letztes Jahr konnte ich meinen Wortschatz um die Brötchentaste erweitern, aber schon heute muss die Definition ergänzt werden:

Bröt|chen|tas|te, die; -, -n; Automatische Abmahnungen anfertigende Anwaltstastaturtaste, vgl. auch → Brötchen, → Christstollen , → Rinderbraten und → Tatsachenbehauptung.

PS: Dieser Beitrag erscheint gleichzeitig in unseren beliebten Reihen „How to make money (8)“ und „Furchtbare Kalauer (5)“.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

5 Gedanken zu „Brötchentaste

  1. Wo kann man diese Tastaturen kaufen? Ich hätte gerne 2000 Stück davon und bin mir sicher: Es wird sich grippevirusartig über die Republik verbreiten, Menschen werden sich gegenseitig Abmahnungen auf den Hals hetzen, dass nur noch der Gesetzgeber mit eiserner Faust einschreiten können wird. Ein Fest! Ein Fest!

  2. Pingback: Maingold

  3. Pingback: Maingold

  4. Pingback: Psychomuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.