Dringendes Geschäft

Unter all den Spam-Mails, die den ganzen Tag so eintrudeln, finden nur wenige den Weg am Spamfilter vorbei ins Postfach. Zum Glück schaffte es diese aus der Feder des Herrn Phosa Mhlongo aus Zaire:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.