Geldesel

Dass man mit dem Computer Geld verdienen kann, ist spätestens seit Alex Tew bekannt. Jetzt kann man online und in Echtzeit auf dem Bildschirm verfolgen, wie das Geld hereinprasselt – vorausgesetzt man hat einen gut bezahlten Job. Arbeitgeber werden diese Seite hassen.

Geldesel

[beim Piranh@sen entdeckt]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.