Müslinachmacher

Zum Thema Plagiate ist ja eigentlich schon alles gesagt. Aber auch die Schäbigkeit beim Abkupfern fremder Ideen lässt sich noch unterbieten.

Als vor gut zwei Monaten die Jungs von mymuesli an den Start gingen (wir korrigierten mit) hörte man allerorten ein Stirnklatschen: Warum ist mir das nicht eingefallen? Dass sich früher oder später Nachahmer auf den Weg machen würden, war daher sonnenklar. Das ist auch ok und sollte von den mymuesli-Machern als Kompliment verstanden werden.

Wenn jemand ein lausiges Plagiat aber bewirbt, indem er Blogs, die damals über das Original berichteten, mit Linkspam zupflastert, dann ist das schäbig. Schäbig. Schäbig.

Mueslinachmacher

2 Gedanken zu „Müslinachmacher

  1. Pingback: Jans Technik-Blog

  2. Pingback: mymuesli.com müsli blog » Blog Archive » müslimacher sagen: “Danke!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.