Ohrloch

Ecki hat mir ein Stöckchen ans Hirn geschmissen. Oder besser gesagt: Ans Ohr. Völlig zu Unrecht, denn:

– Seit wann trägst du einen Ohrring?
Seit niemals. Mit wachsender Begeisterung.

– Wer hat ihn dir gestochen?
Nada Nemo vom Stecherstudio Nix, als gerade niemand da war.

– Warum hast du ihn dir stechen lassen?
Aus nichtigem Anlass im luftleeren Raum. Ich hatte einfach kein Gefühl der Nichtswürdigkeit und wollte uncool sein.

– Links oder rechts?
Ich habe links kein Loch und rechts keinen Ring. Und wegen der Symmetrie auch andersrum nicht.

– Oder beides/mehrmals?
Genau. Weder noch.

– Wie lange trägst du den/die derzeitigen schon?
Von Anfang an. Nicht.

– Ein Bild!?
Sagt mehr als tausend Löcher.

Da ich weder Blogger kenne noch Ohrringträger, schmeiße ich das Stöckchen hoch in die Luft und renne schnell weg.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.