Philo-Slammer gesucht

Das Zimmertheater Tübingen veranstaltet am 22. November in Zusammenarbeit mit dem Philosophen Axel Braig und der Fachschaft Philosophie den zweiten Philo-Slam. Thema: „Sinn des Lebens“. Wer dazu etwas zu sagen hat – und wer hat das nicht? – und selbstverfasste Texte zum Thema in der Schublade hortet – melde sich flugs beim Zimmertheater (Kontaktdaten ganz unten). Es moderieren der Slamsassa Harry Kienzler und die Zimmertheater-Dramaturgin Nina Schmulius. Haut rein!

Ein Gedanke zu „Philo-Slammer gesucht

  1. Pingback: Drei, zwei, eins … 44! « Dia-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.