Plgn

Spreeblick hat jetzt ein Troll-Plugin. Das entzieht den ungeliebten Troll-Kommentaren die Vokale. „Wir machen die Kommentare von denen, die wir für Trolle halten, zu dem, was sie sind: Zu einem Grunzen.“, heißt es da. Hübsche Idee. Was aber macht der erfinderische Troll? Er spricht französisch!

sprblck

Disclaimer: Ich mag Trolle nicht. Ich kommentiere gelegentlich bei Spreeblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.