Random!

Jojo hat das viel erforschte, aber nie gelöste Divergenzphänomen männlichen und weiblichen Konsumverhaltens untersucht und eine Antwort gefunden. Überraschenderweise ist es ganz einfach zu erklären:

Nobel JoJo

Wir gratulieren schon mal vorab zum Nobelpreis!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.