Runder Tisch

Neulich kamen wir überein, dass runde Tische eigentlich toll sind, aber einen entscheidenden Nachteil haben: Man kann sie nicht ausziehen. Mein Bruder hingegen behauptete, er habe einen solchen schon gesehen. Da er mal Schreiner gelernt hat, glaube ich ihm alles, was aus Holz ist. Und prompt finde ich heute im Internet den Beweis:

[Die Riesenmaschine hat’s ergefunden.]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

5 Gedanken zu „Runder Tisch

  1. Natürlich gibt es runde Tische zum Ausziehen. Man denke nur an den praktischen, höhenverstellbaren MuFuTi (Multifunktionstisch) aus der DDR. Ein solcher schmückt noch heute mein Studentenesszimmer. Weil’s eben praktisch ist. Und unkaputtbar.

  2. Jetzt gugel ich schon eine ganze Weile, finde aber keinen runden Mufuti im Netz, nur so einen komischen Flash-Mufuti von der Sonnenallee-Seite. Der ist aber auch eckig. Hast Du ein Bild?

  3. Nicht sofort zur Hand, da ich immer von der Uni ins Netz springe, aber ich mache selbstverständlich zuhause eines. Als großes fettes Beweisbild. Vielleicht habe ich ja den letzten runden MuFuTi der Welt ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.