Warum ich Spreeblick im Feedreader habe

Heute: wg. Fabu, dessen Text-Adventure für mich die Blogidee des Jahres ist. Bei der Gelegenheit spendieren wir dem armen Kerl per Trackback ein Schweizer Taschenmesser vom Feinsten, damit er endlich den Kofferraum aufkriegt. Das Tachenmesser von Wolfgang ist nämlich kaputt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Ein Gedanke zu „Warum ich Spreeblick im Feedreader habe

  1. Armer Fabu,
    ich hoffe, er hat entweder ein paar willige Weihnachtswichtel oder sonst in den nächsten fünf Jahren nix anderes vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.