Willkommen zurück!

Neulich gab es auf Twitter einen Anlass zum Sichfreuen.

Frédéric Valin ist wieder in Bloggersdorf eingezogen und schreibt dort abwechselnd über seinen Pflegealltag und Allgäuer Landjugendgeschichten, aber nicht über Fußball. Folgt ihm, lest ihn, kauft seine Bücher!

Falls ihr euch beim Durchstöbern der Links wundert, dass Frédéric immer auf der Straße sitzt und einen Hut auf hat: Das ist halt so. Schon als ich ihn vor gut zehn Jahren zum vierten Letz niest in Tübingen abholte, saß er auf der Straße und hatte einen Hut auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.