Kurzgeschichte 1

Heiner Wurm war jegliche Freude am Geschlechtsverkehr abhanden gekommen, seit seine Frau Isabelle es sich angewöhnt hatte, schon kurz nach dem Vorspiel schallend lachend zu monieren, heute sei wieder der Wurm drin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.