Modernes Management

Herbert

Mir persönlich gefällt der Internal Supervisor am besten. Der ruht irgendwie in sich. Was auf dem Bild definitiv fehlt, ist das corporate catering. Es muss ja kein sophisticated business lunch sein, ein box lunch in Gestalt eines lunch packs täte es genauso.

[Unverlangt eingesandtes Herbertbild. Herbert (oder Fotograf!)! Solltest du (oder du) etwas gegen die Veröffentlichung hier haben, dann melde dich. Bitte.]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diana von uli. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

6 Gedanken zu „Modernes Management

  1. @juf: Verdammt vorlaute Freelancer-Frage. (Aber natürlich hast du recht.)

  2. @ juf & uli: Davon leben wir Freelancer schließlich!

  3. ich dachte Herbert ist der Praktikant? – ohne Vergütung selbstverständlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.